· 

Wetterbericht vom Frosch

27. April 2021

 

Guten Morgen ihr da draußen!

Der Frosch versucht einen klaren Gedanken zu fassen, aber es gelingt ihm nicht.

 

Der Igel und der kleine Elefant streiten lautstark neben ihm. Warum, weiß keiner mehr so richtig. Der Frosch versteht jetzt aber, woher die Floskel "ein Wort gibt das andere" kommt. An jedem gesprochenen Wort finden sie wieder etwas, worüber sich noch mehr zu streiten lohnt und leider reißt der Wortschwall bei keinem der beiden ab.

Hitzköppe! 🐸🐘🦔 ⚡️

 

Der Frosch verdreht die Augen. Und sowas am frühen Morgen... 🙄

 

Irgendwann stampft der kleine Elefant wütend aus dem Zimmer und der Igel schmollt. Gut so. Wenigstens Ruhe... 😉

 

"Warum ist das so?", denkt der Frosch. "Dass wir nicht immer einfach friedlich und freundlich miteinander umgehen?"

 

Weil wir eben unterschiedlich sind und dies immer wieder zu Konflikten führt, die auch ausgetragen werden sollten. Immer nur den Groll hinunterschlucken gibt auf Dauer böses Magengrummeln.

Na, mit dem Austragen tun sich Elefant und Igel zumindest nicht schwer...

 

Apropos: Wo sind die beiden überhaupt?

 

Der Frosch findet sie gemeinsam draußen vor seinem Marmeladenglas, wo sie einträchtig nebeneinander im Sand liegen und lesen. Anscheinend haben sie sich wieder versöhnt. Sehr schön. 

Er grinst in sich hinein und beschließt, darauf erstmal einen hübschen Kaffee zu trinken, bevor er mit seinem Tagwerk beginnt. ☕️

 

Euch allen einen friedlichen und sonnigen Tag! ☀️☀️ 🙏💚

 

© 2021 - Daniela Bezold

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0