· 

Wetterbericht vom Frosch

 

28. März 2021

 

Guten Morgen ihr da draußen!

Der Frosch steht in seiner Küche und stäubt. Überall ist Mehl. Auf dem Tisch vor sich, auf seinen Armen und rundherum um ihn auf dem Boden. Der Frosch backt Kuchen für den kleinen Elefanten.

 

Dabei fällt sein Blick auf die Wanduhr und er stellt fest, dass ihm eine Stunde geklaut wurde! Na, wenn das mal nicht auf das Konto der finsteren Gestalten geht...

Dann muss er sich ja nun noch mehr beeilen mit dem Kuchenbacken!

 

Der Frosch hat heute nämlich viel vor. Nachher geht er noch zum Strand zu denen mit den Schildern und zwischendrin will er nochmal... - doch dazu morgen mehr...

Der Frosch seufzt einmal tief auf und geht die Liste in seinem Kopf durch, was er heute noch alles erledigen will.

 

Zum Glück hilft ihm morgen noch das Eichhörnchen bei den letzten Party-Vorbereitungen. Uuii Moment - davon weiß es noch gar nichts. Aber er ist sicher, das Eichhörnchen wird mit anpacken...

 

So, nun aber weiter... Der Frosch haut tatkräftig auf die Tischplatte und Mehl wirbelt hoch. Er niest. Na, das wird ja heute noch was...

 

Euch allen einen schönen, wuseligen Sonntag mit überraschenden und wunderbaren Begebenheiten.

 

© 2021 - Daniela Bezold

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0